Fast 450 Millionen Gästeübernachtungen wurden 2016 in deutschen Beherbergungsbetrieben gezählt. Auch interessant: Das Gastgewerbe, also Gastronomie und Hotellerie zusammengenommen, gehört zu den größten Branchen des Landes. Ein zentrales Thema in Hotellerie und Gastronomie ist die Wäschepflege: Bettwäsche, Tischwäsche und Frotteewäsche sind zuallererst ein Qualitätsmerkmal, das den Ansprüchen der Gäste gerecht werden muss. Aber auch ein relevanter Kostenfaktor im Betrieb, der nach einer wirtschaftlichen Lösung verlangt. Mietwäsche oder Inhouse-Wäscherei? Diese Frage müssen Hoteliers und Gastronomen beantworten.

Miele Professional bietet der Branche professionelle Wäschereimaschinen und Spülmaschinen für gewerbliche Anwendungen. Gerade für kleine und mittlere Betriebe kann eine Inhouse-Wäscherei die bessere Lösung sein: Langfristig rechnet sich die Investition monetär - zudem unterliegt in großen Mietwäschereien die Wäsche oft einem stärkeren Verschleiß, und die Qualität der Reinigung, sowie Haptik und Geruch der Wäsche sind nicht immer so, wie man es haben möchte.

Lauter Argumente, die das Magazin welcome & stay Hoteliers und Gastronomen überzeugend nahebringt - eingebettet in redaktionelle Themen mit Mehrwert. In der aktuellen Ausgabe steht die Digitalisierung des Gastgewerbes im Fokus: Einchecken per Smartphone und Hotel-Apps, die den gesamten Aufenthalt des Gastes komfortabler machen auf der einen Seite - auf der anderen: "Digital Detox", das Bedürfnis von Gästen nach einer digitalen Auszeit, die zum Beispiel durch das bewusste Nicht-Anbieten von WLAN auf dem Hotelzimmer stattfindet.

 

Die Themen bieten der Zielgruppe nicht nur im Print Inspiration und Information - ausgewählte Artikel bereitet gambit auch für die Online-Nutzung auf der Miele Professional Website auf.

Puristisch und glatt war gestern. Der Gegentrend zum Echten, Anfassbaren, Erlebbaren wird auch in der Küche sichtbar: Die Miele Range Cooker, freistehende Herde im XXL-Format, bringen American Style Cooking jetzt auch nach Europa. gambit entwickelte eine Sonderbroschüre für die Miele Ranges.

 

Der Begriff "Standherd" wird den Miele Range Cookern nicht ganz gerecht. Eher handelt es sich um eine beeindruckende Kochstation, die mehrere Kochstellen, Backöfen und weitere Geräte vereint. Bei Miele ist das Topmodell 122 cm breit und bietet einen klassischen Backofen mit 85 Litern Garraum, einen Backofen mit Mikrowelle (43 Liter) und eine zusätzliche Wärmeschublade zum Warmhalten von Speisen und Geschirr sowie zum Garen von Fleisch nach der Niedertemperaturmethode. Obendrauf: sechs Gaskochstellen plus Griddle-Platte, auf der zum Beispiel Spiegeleier und Speck direkt gebraten werden können.

Auch im Print: Robust

gambit entwickelte eine Sonderbroschüre, die die Miele Ranges aufmerksamkeitsstark präsentieren sollte. Nicht nur die Range Cooker stehen dabei im Fokus, sondern auch die dazu passenden Dunstabzugshauben, die Range Hoods. Und ebenso die großvolumigen Kühlgeräte MasterCool - sozusagen als entsprechende XXL-Lösung im Bereich Kühlen.

 

Zwei feste Buchdeckel und Buchschrauben transportieren optisch und haptisch die Werte der Miele Ranges: echtes Material, Authentizität und Robustheit. Eingeheftet in die großformatige Broschüre sind drei kleinere Einleger, die auf die einzelnen Themen im Detail eingehen: Range Cooker, Range Hoods und MasterCool. Neben den unterschiedlichen Gerätetypen kommunizieren die Einhefter auch die speziellen Miele Features wie kabelloses Speisenthermometer, Klimagaren und pyrolytische Selbstreinigung des Garraums.

 

Aus den USA nach Europa

Es wird spannend sein, den Trend zum Robusten weiter zu beobachten. 2015 präsentierte Miele testweise seinen neuen Range Cooker auf der Küchenmesse LivingKitchen. Die Resonanz bei Händlern und Endkunden übertraf die Erwartungen - und man beschloss, nicht nur das Topmodell, sondern gleich eine ganze Produktfamilie in Europa auf den Markt zu bringen.

 

Anfassbare Quallität:

 

Buchschrauben und die gesamte Anmutung der Sonderbroschüre transportieren die Qualitäten der Miele Ranges. Drei kleinere Einhefter gehen zu den Themen Range Cooker, Range Hoods und MasterCool ins Detail.

Über uns

gambit marketing & communication GmbH ist eine Kommunikationsagentur mit dem Schwerpunkt Architektur- und B2B-Kommunikation im Herzen Dortmunds. Mit langjähriger Erfahrung und einem tollen Team schaffen wir es regelmäßig, unsere Kunden und deren Kunden zu überzeugen.

So erreichen Sie uns!

gambit marketing & communication GmbH 
Westfalendamm 277 (an der B1)
44141 Dortmund       

0231 95 20 53 22     

0231 95 20 53 20     

Soziale Netzwerke

X